[fürchte dich nicht]
[
warum]
[
der Weg]
[
Liebe]
[
Trennung]
[
Sehnsucht]
[
Zen]
[
Bewegung aus der Stille]
[
Sinai]
[
warten auf den Tod]
[
letzter gemeinsamer Spaziergang]
[
Reanimation]
[
der Tag danach]
[
es ist Vollbracht]
[
letzte Ruhestätte]
[
Hoffnung]
[zu meiner Ausstellung]
[
Informationen]

zu meiner Ausstellung

Sie werden sicherlich bemerken, dass der Tod für mich ein wichtiges Thema ist.
Beruflich ist er mir begegnet, unzählige Male und auf vielfältiger Weise.

Ich habe alles daran gesetzt Diesen zu ergründen und fand Antworten auf meine Fragen.

Es gibt das ewige Leben.

Aber diese Erkenntnis erlangt man nicht ohne die grosse Glaubensfrage.
Wir können Gott erfahren ohne zu Frömmeln, ohne Heuchelei.
Dein Leben wird reich an Farben, Begegnungen der unwahrscheinlichsten Art. Er bereichert dich,.

Er zeigt dir seine göttliche Liebe und Macht.


Aber ich will ihnen nichts vormachen, hat er ihnen dies Alles offenbart, so bringt diese Gotteskenntnis dir auch Qual. Du lernst “ Hiob “ zu verstehen und wartest darauf, das Gott dich nach seinem lang währenden Liebesentzug wieder in seine stärkenden Arme nimmt und du setzt alles daran seinen Willen zu befolgen.

 

[fürchte dich nicht] [warum] [der Weg] [Liebe] [Trennung] [Sehnsucht] [Zen] [Bewegung aus der Stille] [Sinai] [warten auf den Tod] [letzter gemeinsamer Spaziergang] [Reanimation] [der Tag danach] [es ist Vollbracht] [letzte Ruhestätte] [Hoffnung] [zu meiner Ausstellung] [Informationen]