[fürchte dich nicht]
[
warum]
[
der Weg]
[
Liebe]
[
Trennung]
[
Sehnsucht]
[
Zen]
[Bewegung aus der Stille]
[
Sinai]
[
warten auf den Tod]
[
letzter gemeinsamer Spaziergang]
[
Reanimation]
[
der Tag danach]
[
es ist Vollbracht]
[
letzte Ruhestätte]
[
Hoffnung]
[
zu meiner Ausstellung]
[
Informationen]

Bewegung aus der Stille

Zen, die Bewegung aus der Stille
sie beherbergt alle Sinne.

Reiseanleitung
Bild als Gegenstand nehmen ( funktioniert auch ohne)

ein Mantra denken z.B. AUM, Jesus, Gott oder
konzentriere dich auf deine Atmung

Setze dich in den Yoga oder Schneidersitz,

20 Minuten täglich, über 3 Monate.

Schaue, fühle und denke

Konzentriere dich, bei zu starken Ausschweifungen deiner Sinne, auf dein gewähltes Mantra.

Und du wirst sehen, dein Leben wird zu einer einzigen Reise, die dir deine Kinderträume hervorbrechen lässt und du machst dich auf den Weg

Und wenn du sie gefunden hast, weisst du warum du lebst.

 

[fürchte dich nicht] [warum] [der Weg] [Liebe] [Trennung] [Sehnsucht] [Zen] [Bewegung aus der Stille] [Sinai] [warten auf den Tod] [letzter gemeinsamer Spaziergang] [Reanimation] [der Tag danach] [es ist Vollbracht] [letzte Ruhestätte] [Hoffnung] [zu meiner Ausstellung] [Informationen]